Erstes Klimamoor ausverkauft – für neues Angebot schon vorbuchen

03.02.2017 - Für das im März 2015 vernässte Klimamoor Dorumer Moor standen insgesamt 2.675 Moorland Klima-Zertifikate zum Kauf zur Verfügung. Am 31.01.2017 wurde nun das letzte Zertifikat mit einem symbolischen Moorstück von 85,6 qm gebucht.

Wollgras (c) Henning Kunze

Durch die Wiedervernässung des Moores werden rund 2.675 Tonnen klimaschädlicher Gase wie CO2 über die Laufzeit von 20 Jahren eingespart. „Wir freuen uns über die große Nachfrage aus der Bevölkerung und von Unternehmen“, so der Sprecher des Moorland Vergaberates Dr. Cord Peppler-Lisbach und erläutert: „Das laufende Monitoring zeigt bereits eine gute Entwicklung der Flächen für den Klima- und Naturschutz. Detaillierte Untersuchungen, v.a. zur Vegetationsentwicklung, stehen bald an.“

Moorland ist mit seinem Angebot ein Erfolgskonzept. Ein neues Klimamoor mit etwa 3.000 neuen Zertifikaten soll noch 2017 buchbar sein. Zudem ist geplant, Moorland auf ganz Niedersachsen auszuweiten und mittelfristig noch mehr Klimamoore anzubieten.
 
Interessenten für Vorbuchungen können sich gerne per E-Mail schon heute registrieren lassen.