Berechnen Sie Ihren persönlichen CO2-Fußabdruck

Welches Ausmaß die Erderwärmung annehmen wird, liegt noch in unserer Hand. Jeder von uns hinterlässt einen individuellen CO2-Fußabdruck. In Deutschland lag dieser 2015 durchschnittlich bei etwa 11,02 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr. In den USA sind es zum Vergleich etwa 20,52 Tonnen CO2-Äquivalente pro Kopf und Jahr, weltweit durchschnittlich 4,5 Tonnen 1.

Pro Kopf verbraucht ein deutscher Bundesbürger im Jahr ungefähr:

·         1,97 CO2-Äquivalente zum Heizen

·         1,65 CO2-Äquivalente für die Ernährung

·         2,75 CO2-Äquivalente für den Konsum

·         2,52 CO2-Äquivalente für den Verkehr 2

Ihren persönlichen Fußabdruck können Sie über unseren CO2-Rechner ermitteln. Mit der Entscheidung für eine „Moorland®-KlimaSpende“ können Sie eine Tonne CO2-Äquivalente ausgleichen und leisten damit Ihren persönlichen Beitrag zum Klimaschutz.

Die Vermeidung von Klimagasen, z. B. durch Energie sparen oder effizientere Nutzung von Ressourcen, hat dabei selbstverständlich Vorrang vor einer nachträglichen Kompensation!

 

CO2-Rechner im PopUp starten

 

Dieser CO2-Rechner ist das Standardtool in Deutschland zur Berechnung der persönlichen CO2-Bilanz. Die Entwicklung und Weiterverbreitung wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gefördert. Die Methodik und die Faktoren zur Berechnung werden zyklisch in Zusammenarbeit mit dem Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg (ifeu) sowie dem deutschen Umweltbundesamt (UBA) überarbeitet.
Neben dem Hauptklimagas CO2 werden alle weiteren Treibhausgase des Kyoto-Protokolls berücksichtigt und in CO2-Äquivalente umgerechnet.
1,5 Millionen Haushalte in Deutschland haben Ihren CO2-Fußabdruck bereits mit diesem Tool ermittelt.

1 Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Hrsg. (2018): Klimaschutz in Zahlen. Fakten, Trends und Impulse deutscher Klimapolitik, Berlin.

2 Schächtel, K. & Hertle, H. (2007): Die CO2 Bilanz des Bürgers. Recherche für ein internetbasiertes Tool zur Erstellung persönlicher CO2 Bilanzen. Forschungsprojekt im Auftrag des Umweltbundesamtes FuE-Vorhaben. Publikation des Umweltbundesamtes. ifeu Institut für Energie- und Umweltforschung, Heidelberg.