Moorschutz ist Klimaschutz - page 10

Moorland – FürMoor und Klima
10
Das erste Klimamoor-Projektgebiet ist ein 229.000 m
2
großes Teilgebiet
des insgesamt 2.130.000 m
2
großen Dorumer Moores und liegt in des-
sen südlichem Teil. Das Moor befindet sich östlich der Ortschaft Sievern
nahe der Stadt Langen, Landkreis Cuxhaven.
Der große Moorkomplex konnte sich über Jahrtausende in einer Sen-
ke inmitten der Cuxhavener-Bremerhavener Geest („Hohe Lieth“) aus-
bilden.
In den vergangenen Jahrhunderten wurden Teile des Moores entwäs-
sert und zur bäuerlichen Torfgewinnung genutzt. Dadurch sind viele
Bereiche des DorumerMoores heute stark geschädigt, so vor allemauch
der Südteil des Gebietes.
Mit Anlage von Verwallungen, Abschluss von Torfstichen und Graben-
stauen werden die Bodenwasserstände im Gebiet stabilisiert und so
eine
Wiedervernässung
eingeleitet.
Projektgebiet „Dorumer Moor“
Mit der Moorbahn durch das Aschhorner Moor
1,2,3,4,5,6,7,8,9 11,12,13,14,15,16
Powered by FlippingBook