Moorschutz ist Klimaschutz - page 3

3
Moore sind Natur, Faszination und Mythos. Um sie ranken sich so viele
Geschichten, dass man mit dem Erzählen nicht hinterherkäme. Doch
heute wissenwir, dass sie nicht nur Quelle der blühenden Fantasien ver-
gangener Zeiten sind, sondern auch eine bedeutende Rolle für unsere
Zukunft spielen: als Klimaschützer.
Zwar bedecken intakte Moore heute weltweit nur etwa 3 % der Landflä-
che, jedoch sind sie wahre Kohlenstoffspeicher. Denn in ihnen lagern
rund 30 % des gesamten an Land gebundenen Kohlenstoffs. Doch auf-
grund der in den vergangenen Jahrhunderten durch Menschen erfolg-
ten weiträumigen Trockenlegung von Mooren stellen diese heute eine
erhebliche Quelle von Treibhausgasen, vor allemCO
2
, dar.
Hier will das Projekt „Moorland“ ansetzen und Moor und Klima schüt-
zen: mit der gezielten Wiedervernässung trockengelegter Flächen soll
die Funktion als natürliche Kohlenstoffsenke erhalten werden.
Durch den symbolischen Erwerb eines Moorstückes können Sie mit Ih-
rem persönlichen
Klima-Zertifikat
helfen, ausgewählte Moorflächen
in der Metropolregion Bremen-Oldenburg im Nordwesten wiederzu-
vernässen. Damit senken Sie nicht nur Ihre eigene CO
2
-Bilanz, sondern
sorgen auch dafür, dass ein besonderer Lebensraumerhalten und unser
Klima geschont wird!
Vorwort
Moor erleben
1,2 4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,...16
Powered by FlippingBook