Zeugen der Landschaftsgeschichte

Moore entstanden in Europa nach der letzten Eiszeit vor etwa 12.000 Jahren, sind über Jahrtausende langsam gewachsen und einzigartige Zeugen der Landschaftsgeschichte. Sie können sich nur unter bestimmten klimatischen und geologischen Bedingungen bilden.

Moore bereichern die Natur und das Landschaftsbild und sind vielerorts erlebbar.